Neben den Standardbehandlungen, wie Krankengymnastik, Massage, Fango, Eisanwendungen, Elektrotherapie und Ultraschall, erhalten Sie bei uns auch folgende besonderen Behandlungsformen:

CMD (Kiefergelenkstherapie)

Bei der CMD-Therapie stehen die Funktionszusammenhänge der Organe des Kopf-, Hals- und Schulterbereichs im Mittelpunkt. Angewendet wird sie bei Kieferschmerzen, Gesichtsschmerzen, Gelenksperre oder Gelenkknacken. Da das Kiefergelenk selbst sehr komplex ist und mit anderen Körperstrukturen in Verbindung steht, ist oft auch eine osteopathische Behandlung notwendig. Hierbei stehen wir in engem Kontakt zu Ihrem Zahnarzt, um für Sie eine optimale Therapie zu gewährleisten.

Faszienbehandlung

Faszien sind die bindegewebige Hülle um jeden Muskel und um jedes Organ im Körper. Sie sind miteinander verbunden, sorgen für die Gleitfähigkeit zwischen den einzelnen anatomischen Strukturen, stabilisieren den Körper und transportieren Abfallstoffe.
Gestörte Faszien führen zu Funktionseinschränkungen der Muskeln und Organe.
Anwendung bei Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Narben, Fersensporn, Tennis – bzw. Golferellenbogen und bei anderen chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates.

Kinesio Tape

Dieses Therapiekonzept hat sich im Profisport bereits seit langem fest etabliert, da es sich hierbeium eine medikamentenfreie Behandlung handelt, die Schmerzen reduzieren kann, und dieHeilung unterstützt. So werden durch das Kinesio Tape Rehabilitationszeiten verkürzt undTrainingseinheiten sind trotz Verletzung möglich.
Anwendung u.a. bei Muskelverspannungen und Gelenkinstabilitäten, Lymphödemeoder auch bei Regelschmerzen.

Manuelle Therapie

Bobath für Erwachsene

Unsere Philosophie

Der Patient steht bei uns als Mensch im Mittelpunkt und wird in einer entspannten Atmosphäre untersucht und individuell behandelt.
Dabei bilden kompetentes und interdisziplinäres Denken und Handeln die Grundlage der Behandlung.

Karlsplatz 10
73433 Aalen-Wasseralfingen
Tel: 0 73 61- 5 27 99 22
Fax: 0 73 61- 3 77 35 6

und

In den Kreuzäckern 27
73466 Lauchheim-Hülen
Tel: 0 73 63/8 16 03 48
Fax: 0 73 63/8 16 03 49